7. Division der Reichswehr

 

1. Einsatz und Unterstellung:

Die 7. Division der Reichswehr wurde bei der Bildung des 100.000 Mann-Heeres der Reichswehr im Wehrkreis VII aufgestellt. Die Einheiten wurden dabei aus den Einheiten der Reichswehr-Brigaden 21, 23 und 24 gebildet. Der Stab wurde in München, im Wehrkreis VII, stationiert. Der Divisionskommandeur war gleichzeitig der Befehlshaber im Wehrkreis VII. Die Division unterstand dem Gruppenkommando 2 in Kassel. Bei der Erweiterung der Reichswehr im Oktober 1934 bildete der Stab das Generalkommando VII. Armeekorps, vorerst noch unter der Tarnbezeichnung Befehlshaber im Wehrkreis VII.

 

2. Kommandeure:

Generalleutnant Arnold Ritter von Möhl Aufstellung - 1. Januar 1923

Generalleutnant Otto von Lossow 1. Januar 1923 - 20. März 1924

Generalleutnant Friedrich Freiherr Kreß von Kressenstein 20. März 1924 - 31. Dezember 1927

Generalleutnant Adolf Ritter von Ruith 1. Januar 1928 - 31. Januar 1930

Generalleutnant Wilhelm Ritter von Leeb 1. Februar 1930 - 1. Oktober 1933

Generalleutnant Wilhelm Adam 1. Oktober 1933 - Umbenennung

 

Chef des Stabes:

Oberstleutnant Karl Ritter von Prager Aufstellung - 1. Februar 1921

Oberst Adolf Ritter von Ruith 1. Februar 1921 - 1. Februar 1922

Oberstleutnant Karl Eberth 1. Februar 1922 - 1. Oktober 1922

Oberstleutnant Otto Freiherr von Berchem 1. Oktober 1922 - 1. Oktober 1923

Oberstleutnant Wilhelm Ritter von Leeb 1. Oktober 1923 - 1. Oktober 1924

Oberst Hugo von Wenz zu Niederlahnstein 1. Oktober 1924 - 1. Oktober 1925

Oberst Wilhelm Adam 1. Oktober 1925 - 1. April 1928

Oberst Hans von Hößlin 1. April 1928 - 1. Oktober 1929

Oberst Friedrich Dollmann 1. Oktober 1929 - 1. Februar 1931

Generalmajor Alfred Wäger 1. April 1932 - 1. November 1933

Oberst Ludwig Kübler 1. November 1933 - Umbenennung

 

3. Gliederung:

Infanterieführer VII

19. (Bayerisches) Infanterie-Regiment

20. (Bayerisches) Infanterie-Regiment

21. (Bayerisches) Infanterie-Regiment

Artillerieführer VII

7. (Bayerisches) Artillerie-Regiment

7. (Bayerisches) Pionier-Bataillon

17. (Bayerisches) Reiter-Regiment (bis 1927)

7. (Bayerische) Nachrichten-Abteilung

7. (Bayerische) Kraftfahr-Abteilung

7. (Bayerische) Fahr-Abteilung

7. Sanitäts-Abteilung